Boris Rösner 1951-2006

9. Juni 2006, 13:10
posten

Tschechischer Schauspieler mit Erfolgen in Charakterrollen

Prag - Der tschechische Schauspieler Boris Rösner ist am Mittwoch im Alter von 55 Jahren gestorben. Der am 25. Jänner 1951 in der mährischen Stadt Opava/Troppau geborene Mime sei im Krankenhaus der mittelböhmischen Stadt Kladno einem langen schweren Leiden erlegen, meldete die Prager Nachrichtenagentur CTK.

Rösner galt als einer der bedeutendsten Schauspieler Tschechiens. Er feierte auf den renommiertesten Bühnen des Landes vor allem Erfolge in Charakterrollen wie als Harpagon in "Der Geizige" von Moliere. Zudem spielte er in Filmen wie "Die Tintenfische aus dem 2. Stock", die auch von deutschsprachigen TV-Sendern ausgestrahlt wurden. (APA/dpa)

Share if you care.