Neue Wertkarten- Tarife bei One

20. Juni 2006, 21:04
4 Postings

Ähnlichkeit mit Tarifstruktur der eigenen Tochter Yesss! – alle 30 Tage muss neu aufgeladen werden

Der heimische Mobilfunkbetreiber One bringt zwei neue Wertkartentarife. Bei Take One 5 kostet jede Gesprächsminute österreichweit zu One, Take One, Sprachbox und ins Festnetz ab einem Aufladebetrag von 20 Euro 30 Tage lang fünf Cent. Anrufe zu anderen Betreibern und SMS werden mit 30 Cent verrechnet.

Ähnlichkeiten zu Yesss!

Neu ist auch der Take One 10 Tarif, der Ähnlichkeiten zur Tarifstruktur der eigenen Tochster Yesss! aufweist. Bei Take One 10 kostet jede Gesprächsminute und SMS österreichweit ins Festnetz, eigene oder fremde Mobilfunknetz zehn Cent. Beim Mobilfunkt-Discounter Yesss!, der sich zu hundert Prozent im Eigentum von One befindet, kosten Telefonate bei einer Taktung von 60/30 hingegen nur neun Cent, allerdings müsse für SMS 13 Cent berappt werden.

30 Tage

Wird das Guthaben bei Take One 5 und 10 nach Ablauf von 30 Tage nicht aufgeladen, werden bei beiden Tarifen für Telefonate und SMS 40 Cent fällig. (red)

Link

One

Yesss!

Nachlese

Neue Hofer-Handys im Anrollen – Lebensmittelhändler greift Mobilfunk-Diskonter Yesss! unter die Arme – Zwei Geräte von Benq Siemens ab Dienstag in den Läden

Share if you care.