6. Juni

6. Juni 2006, 00:00
posten
1546 - Kaiser Karl V. verbündet sich mit Papst Paul III. gegen den protestantischen Schmalkaldischen Bund.

1846 - In Matamoros in Mexiko wird während des amerikanisch- mexikanischen Krieges für die US-Truppen "The American Flag", die erste Soldatenzeitung, herausgegeben.

1916 - Die Ententemächte verhängen eine "Friedensblockade" über die Küste Griechenlands (bis 22.6.).

1931 - In der Nacht auf den 6.6. brennt der Münchner Glaspalast mit 3.000 unersetzlichen Gemälden nieder. Auch die Ausstellung "Deutsche Romantiker" mit vielen Leihgaben wird ein Raub der Flammen.

1936 - In Frankreich erreicht die landesweite Streikbewegung für mehr Arbeitnehmerrechte, die durch den Wahlsieg der Volksfront unter dem Sozialistenchef Léon Blum ausgelöst wurde, einen Höhepunkt. Zahlreiche Fabriken des Landes sind besetzt. Die neue Linksregierung verhandelt in Paris mit Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften über Lohnerhöhungen, bezahlte Urlaube und ein Betriebsrätegesetz.

1941 - Hitler erlässt den so genannten "Kommissarbefehl", in dem festgelegt wird, dass gefangen genommene sowjetische Kommissare "nach durchgeführter Aussonderung zu erledigen" seien.

1951 - Eröffnung der ersten Berliner Filmfestspiele: Den "Goldenen Bären" erhält der Film "Die Vier im Jeep".

1961 - Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) wird durch Staatsvertrag der Länder der BRD mit Sitz in Mainz gegründet.

2001 - Außenministerin Benita Ferrero-Waldner trifft mit ihren Kollegen aus Polen, Tschechien, Slowakei, Ungarn und Slowenien zusammen und vereinbart eine "regionale Partnerschaft" für eine verstärkte Zusammenarbeit.

Geburtstage: Regiomontanus, dt. Astronom/Mathematiker (1436-1476) Pierre Corneille, franz. Dramatiker (1606-1684) Robert Cedric Sherriff, brit. Schriftst. (1896-1975) Achmed Sukarno, indones. Politiker (1901-1970) Erna Jonas-Knecht, öst./US-Pianistin (1906-1998) Jean Cayrol, frz. Schriftst. (1911-2005) Klaus Tennstedt, dt. Dirigent (1926-1998) Lasse Hallström, schwed. Regisseur (1946- ) Björn Borg, schwed. Tennisspieler (1956- )

Todestage: Christiane Vulpius, Ehefrau Goethes (1765-1816) Camillo Graf Cavour, ital. Staatsmann (1810-1861) Gerhart Hauptmann, dt. Dichter (1862-1946) Carl Gustav Jung, schweiz. Psychoanalytiker (1875-1961) Jean Paul Getty, US-Ölmagnat (1892-1976) Elisabeth Rethberg, dt. Sängerin (1894-1976) George Davis Snell, US-Genetiker, NP (1903-1996) Reinhard Raffalt, dt. Schriftsteller (1923-1976) Herbert Eisenreich, öst. Schriftsteller (1925-1986) Stan Getz, US-Jazzmusiker (1927-1991)

(APA)

Share if you care.