Jennifer Aniston mag Nacktszenen

6. Juni 2006, 20:39
5 Postings

"Es hat etwas Befreiendes, komplett nackt herumzulaufen"

London - US-Schauspielerin Jennifer Aniston liebt Nacktszenen. Sie habe die Dreharbeiten für ihren neuen Film "The Break Up" (Trennung mit Hindernissen) sehr genossen, zitierte die britische "Sun" die Ex-Frau von Brad Pitt.

In dem Werk gibt es unter anderem eine Szene, in der Aniston nackt vor ihrem neuen Freund Vince Vaughn herumläuft. "Ich habe einfach meine Klamotten abgeworfen und bin rumgelaufen und habe gedacht: Wow, Wow", berichtete die 37-Jährige dem Magazin "OK!". "Ich glaube, es hat etwas Befreiendes, komplett nackt herumzulaufen."

Aniston und Vaughn waren sich bei den Dreharbeiten zu "The Break Up" näher gekommen. Die Schauspielerin hatte da gerade die Scheidung von Pitt hinter sich. Gerüchte über eine bevorstehende Hochzeit weisen beide zurück. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Vince Vaughn und Jennifer Aniston

Share if you care.