Olmert will Abbas Ende Juni treffen

5. Juni 2006, 08:20
posten

Israelischer Premier will zunächst mit Mubarak und König Abdullah II. zusammentreffen

Jerusalem - Der israelische Ministerpräsident Ehud Olmert plant für Ende Juni ein Treffen mit dem palästinensischen Präsidenten Mahmoud Abbas. Wie Olmert am Mittwoch der Zeitung "Yedioth Ahronoth" sagte, will er zuerst mit dem ägyptischen Präsidenten Hosni Mubarak, anschließend mit dem jordanischen König Abdullah II. und dann, nach einer Europareise, mit Abbas zusammentreffen. "Ich habe vor, ihn Ende Juni zu treffen", sagte Olmert. Er wolle dabei feststellen, ob Verhandlungen auf der Basis des internationalen Friedensfahrplans, der so genannten Roadmap, möglich wären. Wenn dies nicht der Fall sein sollte, werde Israel einseitig den Abzug aus Teilen des Westjordanlandes umsetzen.

Der israelische Premier hatte die Parlamentswahlen Ende März mit dem Versprechen gewonnen, die Grenzen bis 2010 notfalls unilateral festzulegen. Dies würde im Widerspruch zu den Bestimmungen des vom Nahost-Quartett (USA, UNO, EU, Russland) ausgearbeiteten Friedensfahrplans stehen.(APA/AP/dpa)

Share if you care.