Andritz schließt Kauf der VA Tech Hydro ab

12. Juni 2006, 14:26
posten

Genehmigungen der Kartellbehörden da - Konsolidierung ab 1. Juli

Graz - Siemens Österreich und die Andritz AG haben nach der Genehmigung durch die zuständigen Kartellbehörden den Verkauf der VA Tech Hydro an die Andritz abgeschlossen, meldet Andritz am Donnerstag ad hoc. VA Tech Hydro werde ab 1. Juli 2006 in den Konzernabschluss der Andritz-Gruppe konsolidiert werden.

Andritz-Chef Wolfgang Leitner erwartet sich von der Akquisition eine maßgebliche Erweiterung des Produktportfolios und den Aufstieg von einem Nischenplayer zu einem "weltweit führenden Anbieter für Wasserturbinen mit globaler Präsenz". Andritz hat nach früheren Angaben einen Kaufpreis von 180 bis 190 Millionen Euro gezahlt. (APA)

Share if you care.