Slowakei schreibt dritte Mobilfunk-Lizenz aus

7. Juni 2006, 10:29
posten

Mindestpreis mit 2,65 Mio. Euro festgesetzt - Angebotsfrist bis 14. Juni

Die slowakische Telekommunikationsbehörde hat heute, Mittwoch, eine dritte Mobilfunk-Lizenz ausgeschrieben. Der Mindestpreis beträgt 100 Mio. Kronen (2,65 Mio. Euro), die Angebotsfrist endet am 14. Juni, berichtet die Wirtschaftszeitung "Hospodarske noviny". Unter den Interessenten sind laut inoffiziellen Angaben die spanische Telefonica und die britische Vodafone.

In der Slowakei gibt es derzeit zwei Mobilfunk-Anbieter: Orange und T-Mobile haben insgesamt 4,5 Millionen Kunden und kontrollieren nach Expertenangaben 85 Prozent des gesamten Telekommunikationsmarktes.(APA)

Share if you care.