Fußball im Grätzel: "Jetzt geht's los!"

31. Mai 2006, 10:17
posten

Ausstellung der Gebietsbetreuung Hernals.Währing stellt Vereine, Aktive und Fußballorte des 17. und 18. Bezirks vor

Wien - Im WM-Sommer 2006 steuert das Fußballfieber auf einen neuen Höhepunkt zu. Die Gebietsbetreuung Hernals.Währing nutzt die Gelegenheit, um Vereine, Aktive und Fußballorte des 17. und 18. Bezirks vorzustellen. Die Ausstellung "Jetzt geht's los! Fußball im Grätzel" will vor allem die Menschen "hinter dem Ball" vorstellen, Menschen, die sich über das gemeinsame Spiel mit einem Ding, das rollt, ein Stück Spaß, ein Stück Selbstbestätigung für ihr Leben holen.

Vergangenheit und Gegenwart

In der Ausstellung wird unter anderem die Geschichte des Sportclubs präsentiert, bei der das legendäre 7:0 gegen Juventus Turin im Herbst 1958 nicht fehlen darf. Daneben werden auch kleinere Fußballvereine der beiden Bezirke werden, die Fangemeide "Freunde der Friedhoftribüne" oder das österreichische Fußballmagazin "ballesterer" vorgestellt. Darüber hinaus gibt es Infos über Spielmöglichkeiten in den Bezirken, Kontakte zu Amateuren und Profis werden ermöglicht. Und für alle, die befürchten diesen Sommer nicht mitreden zu können, werden auch allgemeine Grundinformationen zum Thema Fußball geboten.

Rahmenprogramm

  • 29.6., ab 17:00 Uhr "Finales Fußballpickerltauschen WM 2006" in der GB 17/18
  • 13.7., ab 17:00 Uhr "Fußballbasteln" in der Gebietsbetreuung im Rahmen des Bezirksferienspiels Hernals
  • 27.7., ab 18:00 Uhr "Fußballplauderei" und Führung durch die Ausstellung mit Vertretern des Sportclub Wien
    (red)
  • Link

    Gebietsbetreuung Hernals.Währing
    Lacknergasse 27
    1170 Wien

    Eröffnung:
    9.6., 17 Uhr
    Ausstellung:
    12.6.-1.9.
    Mo-Mi 9-12 Uhr
    und 14-16 Uhr
    Do 14-19 Uhr
    Fr 9-12 Uhr
    Eintritt frei

    • Artikelbild
      grafik: gb 17/18
    Share if you care.