Mittwoch: Dokumente

30. Mai 2006, 19:20
posten

23.15 bis 0.00 | ORF 2 | DOKUMENTATION | Speisen des Himmels

China muss fast ein Viertel der Weltbevölkerung ernähren, aber nur sieben Prozent seines Bodens ist als Ackerland verfügbar. Immer mehr Felder werden dem raschen Wirtschaftswachstum geopfert und verschwinden unter Industriezonen und Gewerbegebieten. Eine Misere, die der Gentechnik Aufwind verleiht. Eine Dokumentation von Gert Anhalt und Susan Teskey.
  • Artikelbild
    foto: orf
Share if you care.