Be different

19. Juli 2006, 14:20
17 Postings

TBWA\Wien launcht die neue "Ceramic White" PlayStation Portable

Für ihren Kunden PlayStation konzipiert die Wiener TBWA\ die Einführungskampagne der neuen "Ceramic White" PSP. Diese – speziell für den europäischen Markt – entwickelte Edition soll für Verkaufsrekorde sorgen und wurde speziell für ein Publikum entwickelt, das bei der Produktwahl auf den Kultfaktor Wert legt.<

Die Kreativen der TBWA\Wien konzipierten eine Kampagne, die den News Value - die Farbe Weiß und die damit verbundene Konzept-Idee "be different" - in den Mittelpunkt stellt und bat Menschen vor die Linse, die aufgrund ihrer Lebensphilosophie sofort als authentische Botschafter funktionieren. Welche Auswirkungen der neue Look der PSP hat, führen die von Fotograf Gerhard Merzeder inszenierten Bilder rasch vor Augen: Ein üblicherweise in Orange gewandeter Shaolin-Mönch wechselt ebenso sein Outfit wie ein Motorrad-Rocker, der bislang Schwarz bevorzugte.

Innerhalb des TBWA Netzwerks liegen bereits Anfragen aus dem benachbarten Ausland vor. "Kann gut sein, dass die Kampagne der TBWA\Wien nicht nur in Österreich auf Citylights und in Anzeigen zu sehen ist, sondern auch in der Schweiz und in Deutschland", so Johannes Krammer, Kreativ-Geschäftsführer der TBWA\Wien. (red)

Credits

Kunde: Sony PlayStation Österreich | Marketingleiter: Perry Damiri | Agentur: TBWA\Wien | Beratung: Barbara Lung, Nadja Stritezsky | CD: Gerd Turetschek und Robert Wohlgemuth | AD: Sabina Karasegh | Grafik: Catharina Paschke | Fotograf: Gerhard Merzeder | Fotografenagentur: Weinper & Co | Affichierungszeitraum: Mai 2006

  • Artikelbild
    foto: tbwa\wien
  • Artikelbild
    foto: tbwa\wien
Share if you care.