Neue Hofer-Handys im Anrollen

7. Juni 2006, 13:32
13 Postings

Lebensmittelhändler greift Mobilfunk-Diskonter Yesss! unter die Arme - Zwei Geräte von Benq Siemens ab Dienstag in den Läden

Österreichs erster Mobilfunk-Diskonter Yesss! ist nach eigenen Angaben innerhalb eines Jahres zur "komfortablen" Nummer vier nach Kundenzahlen am heimischen Handymarkt gewachsen – und zählt "mehrere hunderttausend Kunden." Eine genaue Kundenzahl bzw. Umsätze oder Erträge gibt die Tochter des drittgrößten heimischen Mobilfunkers One nicht bekannt.

Lebensmittelhändler greift Mobilfunk-Diskonter Yesss! unter die Arme

Ein Eckpfeiler für den Erfolg von Yesss! ist der Vertrieb über die Diskontkette Hofer. Kommende Woche greift der Lebensmittelhändler "seinem" Mobilfunker unter die Arme. Er bietet, ab Dienstag, zwei Handys in seinen Filialen an. Die Geräte stammen von Benq Siemens und sind für alle Netze freigeschaltet. Beworben werden sie mit Angeboten von Yesss!.

Ab 129 Euro

Das Tri-Band-Handy S68 ist für 129 Euro, das Benq Siemens S88, samt MP3-Player und zwei Megapixelkamera, für 229 Euro zu erstehen. (sum)

  • Artikelbild
Share if you care.