Böhler-Uddeholm: RCB hebt Kursziel auf 185 Euro an

8. Juni 2006, 14:47
posten
Wien - Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben für die Aktien des heimischen Edelstahlerzeugers Böhler-Uddeholm nach den publizierten Quartalszahlen das Kursziel von 160 auf 185 Euro angehoben und die Gewinnschätzungen nach oben angepasst. Gleichzeitig wurde das Anlagevotum "Buy" bekräftigt.

Für das laufenden Geschäftsjahr wurde die Erwartung für den Gewinn je Aktie von 16 auf 16,64 Euro erhöht. Die Gewinnschätzung für das Folgejahr wurde von 15,34 auf 16,73 Euro je Anteilsschein nach oben revidiert.

Im Vergleich zur "Peer Group" sei Böhler-Uddeholm attraktiv bewertet, schreiben die Experten im aktuellen Company Update. Zudem sollte der Edelstahlerzeuger von der starken Nachfrage profitieren. Der Auftragseingang liege derzeit auf Rekordniveau.

Am Dienstag im Eröffnungshandel tendierten Böhler-Anteilsscheine an der Wiener Börse um 0,52 Prozent leichter bei 167,10 Euro. (APA)

Share if you care.