Japans Industrieproduktion erneut gestiegen

19. Juni 2006, 14:16
posten

Hintergrund für die Steigerung ist unter anderem die rege Nachfrage nach Halbleitern, Flachbildschirmen und Autos

Tokio - Die japanische Industrieproduktion ist im April im zweiten Monat in Folge gestiegen. Wie das Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie am Dienstag auf vorläufiger Basis bekannt gab, zog die Produktion um saisonbereinigt 1,5 Prozent an. Dies liegt knapp unter den Erwartungen von Ökonomen von im Schnitt 1,6 Prozent.

Hintergrund für die Steigerung ist unter anderem die rege Nachfrage nach Halbleitern, Flachbildschirmen und Autos. Die Firmen erwarteten für den Mai ein weiteres Anziehen der Produktion um 0,2 Prozent sowie 1,3 Prozent im Juni, hieß es. Der Trend zeige graduell nach oben. (APA/dpa)

Share if you care.