4. Juli 2006, 21:41
9 Postings
Die "Oberösterreichischen Nachrichten" lassen sich aus Tirol nicht nur Seiten für ihre neue Linzer Gratiszeitung zuliefern: Wie das Beiboot der "Tiroler Tageszeitung" nennen die Oberösterreicher ihr Zweitprodukt zur Abwehr neuer Konkurrenten im Zeitungsmarkt "Die Neue". Das Blatt präsentieren sie am Abend des 6. Juni im Linzer Kunstmuseum Lentos. Mit den Tirolern überlegen sie auch gemeinsame Anzeigenvermarktung. DER STANDARD hat als erstes Medium über das Projekt berichtet. (fid/DER STANDARD, Printausgabe, 30.5.2006)
Share if you care.