Cable-Wakeboard-WM

28. Juli 2006, 16:33
posten

Wilde Balken am Wasserlift

Die Wakeboard-WM wird zwischen 26. und 30. Juli Sportfans und Partypeople ins oberösterreichische Feldkirchen locken. An den fünf Festival- und WM-Tagen werden 30.000 Besucher und über 160 Sportler aus 20 Nationen erwartet.

Für die internationale Wakeboard-Elite ist Oberösterreich schon seit Langem ein Fixpunkt: 2004 fand hier die Europameisterschaft in jener Sportart statt, die auf den ersten Blick wie die Fusion aus Wellenreiten und Wasserskifahren wirkt. Auch 2005 wurde in Feldkirchen über Wellen und Schanzen möglichst spektakulär gesprungen. Die Finesse des Bewerbes liegt aber im Detail: Hier wird nicht hinter Booten gefahren – die Boarder werden von einem Lift gezogen. Unspektakulärer wird die Sache dadurch aber nicht. (stl/DER STANDARD Printausgabe, 30. Mai 2006)

Link:

Wakeboard

  • Artikelbild
    foto: epa/philpott
Share if you care.