Ibusz minus 48,22 Prozent

2. Juni 2006, 16:10
1 Posting

Kapital & Wert plus 4,93 Prozent - Conwert Umsatzspitzenreiter

Wien - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien standen am Montag neun Kursgewinnern 15 -verlierer und fünf unveränderte Titel gegenüber. Meistgehandelte Titel waren Conwert mit 117.582 Aktien (Einfachzählung).

Die größten Tagesgewinner bei den Aktien im standard market auction waren Kapital & Wert mit plus 4,93 Prozent auf 18,94 Euro (140 Aktien), Manner mit plus 4,17 Prozent auf 50,00 Euro (585 Aktien) und Frauenthal mit plus 2,50 Prozent auf 246,00 Euro (250 Aktien).

Die größten Verlierer waren Ibusz mit minus 48,22 Prozent auf 1,02 Euro (20 Aktien), TG Holding Vorzüge mit minus 16,67 Prozent auf 5,00 Euro (200 Aktien) und Private Equity mit minus 9,46 Prozent auf 3,16 Euro (200 Aktien). (APA)

Share if you care.