Produktionsindex im März 4,7 Prozent über Vorjahr

19. Juni 2006, 14:16
posten

Rückgang gegenüber Februar um 0,9 Prozent

Wien - Der saisonal bereinigte Produktionsindex für den Produzierenden Bereich ist im März 2006 nach Berechnungen der Statistik Austria gegenüber dem Februar 2006 um 0,9 Prozent gefallen. Verglichen mit dem Vorjahresmonat nahm der arbeitstägig bereinigte Produktionsindex im März 2006 in Österreich um 4,7 Prozent zu.

Gegenüber dem Vormonat Februar nahm die Produktion saisonal bereinigt im März in der Industrie um 1,2 Prozent ab, teilte die Statistik Austria am Montag in einer Aussendung mit.

Der Produktionsindex in der Industrie erreichte im März nach Arbeitstagen bereinigt (EU-harmonisiert) 127,5 Punkte und stieg damit gegenüber dem Ergebnis des März 2005 um 3,8 Prozent. (APA)

Share if you care.