Pamminger wechselt nach Pasching

14. Juni 2006, 20:57
2 Postings

Mittelfeldspieler kommt von der Lustenauer Austria und unterschrieb einen Zweijahres-Vertrag

Pasching - Der österreichische Fußball-Bundesligist FC Superfund Pasching hat am Montag seinen dritten Neuzugang bekannt gegeben. Der UEFA-Cup-Starter verpflichtete nach dem Kroaten Josip Balatinac und Österreichs U19-Teamkapitän Thomas Hinum den Salzburger Manfred Pamminger. Der 28-jährige Mittelfeldspieler unterschrieb einen Zweijahres-Vertrag mit Option auf ein weiteres Jahr. Pamminger spielte zuletzt vier Jahre bei Austria Lustenau, davor war er bei SV Salzburg und Braunau engagiert.

Zudem wurde der Vertrag mit Manuel Ortlechner um drei Jahre verlängert.(APA)

Share if you care.