Pasching fix in erster Hauptrunde

28. Juli 2006, 15:02
22 Postings

Mattersburg steigt in zweiter Qualifikations-Runde ein

Wien - Superfund Pasching muss nicht in die Qualifikation für den Fußball-UEFA-Cup, der Drittplatzierte der abgelaufenen T-Mobile-Bundesliga steigt direkt in der ersten Hauptrunde in den Bewerb ein. Das bestätigte der europäische Fußball-Verband UEFA am Montag auf Anfrage der APA - Austria Presse Agentur. Die Auslosung für die erste Hauptrunde findet am 25. August statt, gespielt wird am 14. und 28. September. Sollten die Paschinger die Hürde nehmen, würden sie in der am 19. Oktober beginnenden Gruppenphase mit vier Spielen stehen.

Pasching steht erstmals im UEFA-Cup-Hauptbewerb, 2003 war man im UI-Cup-Finale an Schalke 04 gescheitert, 2004 und 2005 war jeweils in der 2. Quali-Runde gegen St. Petersburg Endstadion gewesen.

Der SV Mattersburg, auf Grund des Erreichens des Cupfinales (0:3 gegen Meister Austria) Österreichs zweiter UEFA-Cup-Starter, steigt in der 2. Qualifikations-Runde ein. Hier erfolgt die Auslosung am 28. Juli, die Spiele finden am 10. und 24. August statt.(APA)

Share if you care.