Basketball: Entscheidung vertagt

1. Juni 2006, 21:14
posten

Wels gewann drittes Finale in Gmunden

Gmunden - Die Swans Gmunden haben die erste Chance auf die erfolgreiche Titelverteidigung in der österreichischen Basketball-Liga nicht genützt. WBC Wels feierte am Sonntag im dritten Finalspiel in Gmunden einen 83:80-(78:78, 44:40)-Erfolg nach Verlängerung und verkürzte damit in der "best of five"-Serie auf 1:2. Das vierte Duell geht am Donnerstag (18:00) in Wels in Szene.

Das Team von Coach Raoul Korner beendete damit zwei beeindruckende Serien der Gmundner: Die Traunseestädter waren in der Volksbank-Arena in 40 Meisterschaftsspielen ungeschlagen und hatten zehn Playoff-Spiele in Serie gewonnen. Wels schaffte den zweiten Sieg in Gmunden nach dem heurigen Cup-Halbfinale.(APA)

Share if you care.