Paroubek gegen mögliche Stationierung von US-Raketen

3. Juni 2006, 21:15
posten

Premier: "Auch längerfristig ist dies für mich kein Thema"

Prag - Der tschechische Ministerpräsident Jiri Paroubek hat Berichte über eine mögliche Stationierung von US-Raketenabwehrsystemen in seinem Land zurückgewiesen. Zu einer solchen Stationierung sehe er "derzeit keinen Anlass", sagte der Sozialdemokrat am Sonntag in Prag: "Auch längerfristig ist dies für mich kein Thema".

Zuvor hatte Verteidigungsminister Karel Kühnl eingeräumt, dass Tschechien und die USA seit 2004 darüber Gespräche auf Expertenebene führen. Hingegen sagte ein Sprecher der oppositionellen Demokratischen Bürgerpartei (ODS), er könne sich eine Stationierung im Falle eines Machtwechsels in Prag vorstellen. (APA/dpa)

Share if you care.