Remis für Meister Altach

10. Juni 2006, 18:34
posten

1:1 im steirischen Gratkorn - Vorarlberger 13 Spiele ungeschlagen

FC Gratkorn hat die Saison der Red Zac-Erste Liga am Freitag mit einem 1:1 gegen Meister Altach abgeschlossen. Für die Vorarlberger war der Punktverlust bedeutungslos, sie hatten den Aufstieg in die T-Mobile-Bundesliga bereits in der Tasche und sind seit 13 Spielen in Folge ungeschlagen.

Panagiotopoulos brachte die Steirer im eigenen Stadion früh in Führung (13.). Pfister vergab zunächst eine gute Ausgleichschance (41.), doch wenig später spitzelte Sauseng den Ball unhaltbar für den Keeper ins eigene Tor. Nach dem Wechsel forderten die Altacher nach einem Foul an da Silva (50.) vergeblich Elfer. (APA)

36. Runde:

  • FC Gratkorn - SCR Altach 1:1 (1:1)
    Stadion Gratkorn, 1.300, Falb.

    Torfolge:
    1:0 (13.) Panagiotopoulos
    1:1 (43.) Sauseng (Eigentor)

    Gelbe Karten: bzw. Unverdorben

    Share if you care.