Neue Bauphase in der Wagramer Straße

13. Juni 2006, 20:07
1 Posting

Seit 2.Juni Umbauten an zwei Wochenenden

Im Zuge der Fertigstellung der U-Bahnlinie U1 wird die Wagramer Straße neu gestaltet. Der Straßenumbau hat am 10. April 2006 begonnen. Die Kreuzungen Wagramer Straße/Lieblgasse und Wagramer Straße/Rennbahnweg wurden bereits fertig gestellt. Ausgenommen hiervon ist der Gleiskörper der Straßenbahnlinie 25, die noch bis 22. Juli 2006 in Betrieb ist.

Derzeit laufen die Umbaumaßnahmen im Abschnitt. Goldemundweg bis Rennbahnweg auf Seite der Fahrbahn in Fahrtrichtung stadtauswärts. Ab 9. Juni wechselt die Baustelle auf die andere Straßenseite, dann wird die Fahrbahn in Fahrtrichtung stadteinwärts wieder Instand gesetzt.

Umbau Kreuzung Wagramer Straße/Am langen Feld

Seit 2. Juni 2006 wird an voraussichtlich zwei Wochenenden die Kreuzung Wagramer Straße/Am langen Feld/Doningasse umgebaut. Gearbeitet wird jeweils von Freitag, 20 Uhr bis Montag 5 Uhr früh. In dieser Zeit gibt es auf der Wagramer Straße in Fahrtrichtung stadtauswärts nur eine Geradeaus- und Rechtsabbiegespur. In Fahrtrichtung stadteinwärts werden zwei Geradeausspuren und eine Linksabbiegespur zur Straße Am langen Feld angeboten. Die Straße Am langen Feld wird am Wochenende für Autofahrer/innen in Richtung Wagramer Straße zur Sackgasse, das Rechtsabbiegen in die Wagramer Straße ist nicht möglich. Dieser Verkehr wird deshalb über die Breitenleer Straße und den Kagraner Platz zur Wagramer Straße geführt.

Von Montag bis Freitag kommt es zu keinen Behinderungen in diesem Abschnitt der Wagramer Straße. (red)

Infos:

MA 28

Infoline Straße und Verkehr:
Tel. 01/955 59,
Mo bis Fr 7-18 Uhr

Share if you care.