Wird Windows Vista erneut verschoben?

20. Juni 2006, 12:34
19 Postings

Microsoft-Chef Steve Ballmer sorgt mit Aussagen zu Starttermin des XP-Nachfolgers für Verwirrung

Microsoft-Chef Steve Ballmer sorgt mit Aussagen rund um die Veröffentlichung von Windows Vista für Verwirrung. Am Mittwoch meinte er in Tokio, dass der US-Softwarekonzern die Markteinführung des XP-Nachfolgers möglicherweise verschieben wird. "Um einige Wochen", so Ballmer. Als Grund nannte er, man wolle das Feedback Tester der zweiten Vista Beta – sowie Gespräche mit Hardwareherstellern abwarten.

Jänner 2007

Am Donnerstag relativierte Ballmer seine Aussage und meinte, dass Microsoft Vista im Jänner 2007 ausliefern wird.

2003

Ursprünglich sollte Windows Vista 2003 auf den Markt kommen. Allerlei Probleme zwangen Microsoft mehrmals diesen Termin zu verschieben. Im März dieses Jahres teilte Microsoft mit, dass Vista im Jänner 2007 in die Läden kommt. (red/Reuters)

  • Artikelbild
Share if you care.