Optimismus der deutschen Wirtschaft im Mai etwas eingetrübt

7. Juni 2006, 11:16
posten

Ifo-Geschäftsklimaindex sank auf 105,6 Punkte

Berlin - Der Optimismus der deutschen Wirtschaft hat sich im Mai wie erwartet etwas eingetrübt. Der Ifo-Geschäftsklimaindex sank auf 105,6 Punkte, wie das Münchner Institut für Wirtschaftsforschung (Ifo) am Mittwoch mitteilte. Im April hatte das Stimmungsbarometer mit 105,9 Punkten auf dem höchsten Stand seit 15 Jahren gelegen.

Die rund 7.000 befragten Unternehmen bewerteten ihre aktuelle Situation etwas besser als im vergangenen Monat: Der Lageindex stieg auf 107,3 von 106,4 Punkten. Ihre künftigen Geschäfte beurteilten die Firmen etwas weniger optimistisch, die Erwartungskomponente ging zurück auf 104,0 von 105,5 Punkten. An den insgesamt positiven Konjunkturaussichten habe sich nichts geändert, erklärte das Ifo-Institut.

Von Reuters befragte Analysten hatten im Schnitt damit gerechnet, dass der Ifo-Index auf 105,0 Punkte sinkt. (APA/Reuters)

Share if you care.