Microsoft veröffentlicht neue Betaversionen von Vista und Office 2007

24. Mai 2006, 11:08
2 Postings

Öffentliche Version des XP-Nachfolgers soll erst in einigen Wochen zum Download bereit stehen

Auf der Hardware-Entwicklerkonferenz WinHEC stellte Microsoft-Gründer Bill Gates neue Testversionen von Windows Vista, Office 2007 und der nächsten Windows-Server-Version (Codename Longhorn) vor.

Öffentliche Testversion folgt

Die zweite Beta von Windows Vista steht vorerst nur MSDN- und TechNet-Abonnenten zur Verfügung. Eine öffentliche Testversion soll im Laufe der kommenden Wochen veröffentlicht werden.

Öffentlich

Die Beta von Office 2007 hingegen steht bereits allen Interessierten zum Test bereit. Voraussetzung für den 460 MByte großen ist ein Passport-Account.(red)

  • Artikelbild
Share if you care.