Österreich isst Weltmeister

19. Juli 2006, 14:20
5 Postings

CCP, Heye und Markenfilm in Berlin kreieren für McDonald's Österreich die McDonald's WM-Promotion

Ab 23. Mai werden zwei neue TV-Spots von McDonald's das Fußball-WM-Fieber in Österreich auf die Spitze treiben. Die beiden Filme wurden von CCP, Heye gemeinsam mit Markenfilm in Berlin für McDonald's Österreich kreiert und begleiten die große McDonald's WM-Promotion.

McDonald's weiß, wie man das angeknackste Selbstbewusstsein der österreichischen Fußballfans wieder stärkt. Bis zum großen Finale am 9. Juli in Berlin kann man in den McDonald's Restaurants in Österreich jede Woche eine andere Fußball-Großmacht verputzen – in der Form eines WM-Burgers. Und McArgentina, McHolland, McEngland, McItaly, McGermany und McBrazil kommen den österreichischen Fans dabei wie gerufen, denn diese Auslosung erfüllt einen lang ersehnten Wunsch: "Österreich isst Weltmeister!"

Die beiden TV-Spots greifen das rundum grassierende Fußballfieber auf und zeigen auf humorvolle Weise, wie dieser Sport schon jetzt das tägliche Leben beeinflusst und in den nächsten Wochen beeinflussen wird. Ob der Hochzeitsgast, der den fliegenden Brautstrauß volley übernimmt oder der Geschäftsmann, der den geworfen Müllsack in Olli Kahn-Manier arretiert – am Thema Fußball kommt im Moment niemand vorbei. Ein McDonald's Plakat-Flight mit drei neuen Sujets wird während der Fußball-WM zusätzlich für Aufmerksamkeit sorgen. (red)

Credits

Filmproduktion: Markenfilm, Berlin | Regie: Paul Kneer | Creative Director: Werner Celand, Peter Czerny | Konzept und Idee: Werner Celand, Peter Czerny, Paul Kneer | Text: Peter Czerny, Christian Sova | Account Director: Philipp Krumpel | Kunde: McDonald's WerbegmbH

  • Artikelbild
    foto: ccp, heye
  • Artikelbild
    foto: ccp, heye
Share if you care.