Dachmarke für Weinviertel

19. Juli 2006, 14:20
6 Postings

deutschcom kommunikationsagentur mit Kreation der neuen Wort-Bild Marke beauftragt

Die deutschcom kommunikationsagentur hat gemeinsam mit Susanna Binder und Markenexpertin Karin Lehmann für das Weinviertel eine branchenübergreifende und für die gesamte Region geltende Dachmarke entwickelt. Die neue Wort-Bild Marke entstand in Anlehnung an den Markenansatz des international anerkannten Instituts für Markentechnik in Genf. Das Beratungsteam zeichnete verantwortlich für die gesamte Umsetzung des Entwicklungsprojektes. Auftraggeber waren Weinviertel Tourismus und Weinviertel Management.

In einem breit angelegten und partizipativen Entwicklungsprozess entstand in nur vier Monaten die neue Dachmarke Weinviertel. Rund 50 VertreterInnen aus den Branchen Wirtschaft, Tourismus und Gastronomie, Land- und Weinwirtschaft, Kultur sowie aus der Politik und der NÖ-Werbung wurden eingeladen, aktiv an der Entwicklung der Markengrundlagen mitzuarbeiten. Eine Besonderheit des Ansatzes bestand nicht nur darin, dass der Entwicklungsprozess ein stark partizipativer war, sondern dass bereits eine Vision 2015 für die Dachmarke Weinviertel erarbeitet wurde und der Weg dorthin mit einem Mission Statement – also konkreten Handlungsempfehlungen – beschrieben wird.

Weiters zeichnet deutschcom für die Beratung und Abwicklung hinsichtlich Producing von Werbemitteln, die Medienarbeit und die Organisation von Informationsveranstaltungen im Weinviertel sowie eines Großworkshops zur Markenimplementierung verantwortlich. (red)

  • Artikelbild
    foto: deutschcom
Share if you care.