Microsoft übernimmt Security-Firma Whale Communications

8. Juni 2006, 13:21
posten

Unternehmen bietet SSL-gesicherte "Virtual Private Networks" (VPN) und Webanwendungs-Firewalls an

Microsoft hat Whale Communications übernommen. Das Unternehmen bietet Software für SSL-gesicherte "Virtual Private Networks" (VPN) und Webanwendungs-Firewalls an. Laut Pressemeldungen will Microsoft die Software von Whale in seinen ISA Server integrieren.

Über den Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht. (red)

Share if you care.