Pankl: Erste Bank senkt auf "Hold"

8. Juni 2006, 14:45
posten
Wien - Die Wertpapierexperten der Erste Bank haben ihre Anlageempfehulung für die Aktien des heimischen Rennsport- und Luftfahrtausrüsters Pankl Racings Systems von "Accumulate" auf "Hold" zurückgenommen. Das Kursziel wurde leicht von 24 auf 24,5 Euro nach oben revidiert.

Nach Ansicht der Experten werden sich Einmaleffekte von zwei Millionen Euro auf das Ergebis für das Geschäftsjahr 2005/06 niederschlagen. Daher wurden die Schätzungen für 2005/06 von 1,46 auf 1,06 Euro je Anteilsschein nach unten geschraubt. Für das Folgejahr wurden die Prognosen unverändert bei 1,58 Euro belassen. Im Jahr 2007/08 erwarten die Experten einen Gewinn von 2,07 Euro je Aktie.

Am Freitag notierte die Pankl-Aktie im Frühhandel an der Frankfurter Börse mit einem Abschlag von 1,15 Prozent bei 21,50 Euro. (APA)

Share if you care.