Frankreichs Wirtschaft wächst nur langsam

1. Juni 2006, 16:55
posten

Nur 1,2 Prozent Wachstum im vergangenen Jahr in der zweitgrößten Euro-Volkswirtschaft

Paris - Frankreichs Wirtschaft ist im vergangenen Jahr nur um 1,2 Prozent gewachsen und damit um 0,2 Punkte weniger als noch Ende März offiziell geschätzt. Dies gab das Statistikamt Insee am Freitag in Paris bekannt.

Im ersten Vierteljahr 2006 legte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) der zweitgrößten Euro-Volkswirtschaft demnach um geschätzte 0,5 Prozent zu. Das jüngste Quartalswachstum lag demnach zwar über dem im letzten Quartal 2005, aber unter den Erwartungen der französischen Notenbank und der meisten Volkswirte. (APA/AFP)

Share if you care.