Deutsche Börse startet Handel mit Publikumsfonds

6. Juni 2006, 16:12
posten

Insgesamt rund 2.500 Fonds sind laut Deutsche Börse börsentäglich von neun bis 20 Uhr in Echtzeit und ohne Ausgabeaufschlag handelbar

Frankfurt - Die Deutsche Börse startet an diesem Freitag mit dem Handel von Publikumsfonds für Privatanleger. "Insgesamt rund 2.500 Fonds sind börsentäglich von neun bis 20 Uhr in Echtzeit und ohne Ausgabeaufschlag handelbar", teilte die Deutsche Börse am Donnerstag in Frankfurt mit. Mit der Preisfeststellung seien die Brokerhäuser DBM und Fleischhacker betraut worden. (APA/Reuters)
Share if you care.