Bremen verpflichtet Inters Womé

29. Juli 2006, 23:21
8 Postings

Kameruns Teamspieler wechselt an die Weser

Bremen - Deutschlands Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat sich die Dienste des Kameruners Pierre Womé gesichert. Der 27-jährige Linksverteidiger unterschrieb beim Vizemeister für zwei Jahre. Er spielte zuletzt bei Inter Mailand in der italienischen Serie A. Womé bestritt bisher 67 Länderspiele, in denen er fünf Tore erzielte. Zudem gewann er mit Kamerun bereits zwei Mal die Afrikameisterschaft und holte 2000 bei den Olympischen Spielen in Sydney die Goldmedaille.(APA/dpa)
Share if you care.