Harter Punk und trauriger Pop

12. Juni 2006, 17:56
posten

Hauptsache Spaß: Das Trio bietet musikalische Vielfalt

Cottonwood - hinter diesem Namen stecken Martin, Strohmi und Andi. Gegründet 2004, waren sie in ihren Anfangstagen auch als "Thirty Centimeters" bekannt. Cottonwoods bisheriger Höhepunkt waren Aufnahmen im Wiener "Fast Forward"-Studio.

Die musikalische Palette der Band reicht von hartem Alternative und Punk Rock bis hin zu traurigen und spaßigen Pop Songs - Hauptsache der Sound stimmt und die Band und das Publikum haben Spaß dabei.

Song anhören (Mp3):
Cottonwood - Wednesday Afternoon

Das Voting startet in Kürze.

Share if you care.