Word 2007 kann bloggen

8. Juni 2006, 13:23
4 Postings

Kommende Version der Microsoft-Textverarbeitung bekommt Bonus-Feature verpasst - Bereits in Beta 2 enthalten

Zusätzlich zu den bisher angekündigten Funktionen der kommenden Word-Version, soll die Microsoft-Textverarbeitung ein weiteres Goodie bieten: Laut einem der Entwickler, Joe Friend, hat man sich entschlossen eine direkt Anbindung für Weblog-Publishing einzubauen.

Komfort

Auf diese Weise soll der Komfort für das Posten der eigenen Beiträge erhöht werden, etwa durch die eingebaute Rechtschreibprüfung und die Autokorrektur. In einem eigens angepassten Interface werden nur die nötigsten Buttons angezeigt, die Einstellungen für den Online-Account können auch direkt in Word vorgenommen werden.

Clean

Wer den von bisherigen Word-Versionen erstellten Code kennt, wird unter Umständen Albträume bekommen, bei der Vorstellung, Word als Web-Publishing-Tool zu verwenden, laut Friend sind diese aber unangebracht: Man habe besonderen Wert darauf gelegt, dass der generierte HTML-Code "clean" ist.

Zeitplan

Das neue Feature soll bereits in der bald anstehenden Beta 2 von Office 2007 enthalten sein. Die fertige Version des Softwarepakets von Microsoft ist für Anfang 2007 geplant. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.