Wüstenrot 2005 mit Prämienplus

1. Juni 2006, 16:21
posten

Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit verdreifachte sich auf 42,3 Millionen Euro.

Wien - Die Wüstenrot Versicherung konnte 2005 die abgegrenzten Prämien im Konzern um 5,1 Prozent auf 547,0 Millionen Euro steigern, geht aus dem nun vorliegenden Jahresbericht hervor. Davon entfielen 360,1 Millionen Euro (plus 5,0 Prozent) auf die Lebensversicherung. Die bezahlten Versicherungsleistungen legten um 3,8 Prozent auf 319,7 Millionen Euro zu.

Die Kapitalanlagen wuchsen um 9,6 Prozent auf 4,1 Milliarden Euro. Die Erträge aus Kapitalanlagen beliefen sich netto auf 224,8 Millionen Euro, ein Plus von 30,5 Prozent. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) verdreifachte sich auf 42,3 (13,0) Millionen Euro. (APA)

Share if you care.