Bulgarien Inflationsrate im April bei 8,1 Prozent

1. Juni 2006, 16:54
posten

Die Verteuerung seit Jahresbeginn liegt bei 4,6 Prozent

Sofia - Die Inflationsrate in Bulgarien ist im April auf 8,1 Prozent im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat gestiegen. Das teilte das Nationale Statistik-Institut (NSI) am Freitag in Sofia mit.

Die Verteuerung seit Jahresbeginn liegt demnach bei 4,6 Prozent. Im Vergleich zum Vormonat seien die Preise um 0,4 Prozent gestiegen. Im Staatshaushalt 2006 wurde eine Jahresinflationsrate von 5,8 Prozent angesetzt. (APA/dpa)

Share if you care.