Manchester City räumt auf

14. Juni 2006, 15:44
3 Postings

Citizens trennen sich von zehn Spielern

Manchester - Manchester City, in der abgelaufenen Saison der englischen Fußball-Premier League nur auf Rang 15, wird seinen Kader für die kommende Meisterschaft stark verändern. Manager Stuart Pearce gab am Donnerstag bekannt, dass sich City von zehn Spielern trennt. Der Klub verlängert u.a. nicht mit dem Franzosen David Sommeil, der 2003 um 3,4 Mio. Pfund (4,96 Mio. Euro) von Girondins Bordeaux geholt worden war, und den ausgeliehenen Kiki Musampa (NED, Altetico Madrid) und Albert Riera (ESP, Espanyol). Pearce will sich dafür mit vier Top-Spielern verstärken.(APA/Reuters)
Share if you care.