Intensiv(er) leben mit Peugeot

19. Juli 2006, 14:18
posten

Euro RSCG Worldwide lässt Marienkäfer im neuen Peugeot 207 freien Lauf - mit TV-Spot und Ansichtssache

Mit seinem sportlichen Design und der darunter verborgenen Technologie erhebt der Peugeot 207 den Anspruch, innerhalb von fünf Jahren, das unangefochtene Referenzprodukt in seinem Segment zu sein. Eine große Herausforderung auch für Marketing und Kommunikation. Der sich die EURO RSCG WW gerne und mit großem Engagement stellte. Mehr als zehn Länder erarbeiteten anhand dieser Strategie in einem agenturinternen Pitch, auf der Suche nach der besten Idee, kreative Umsetzungen. Letztendlich gewann ein belgisches Konzept mit einer für Kleinwagen sehr untypischen, ja kuriosen, aber sehr attraktiven Lösung.

Die Leidenschaft der "Ladybirds"

In köstlich-witzigen Momentaufnahmen wird gezeigt wie der Peugeot 207 die Leidenschaft zweier Marienkäfer weckt, verstärkt und intensiviert. Der Rhythmus des Schnitts, der Musik und der gesamten Regie mit den irritierten Zuschauern macht aus dem Spot ein liebevoll finalisiertes Kunstwerk, das man ab 11. Mai immer wieder gerne sieht.

Vervollständigt wird die Kampagne mit klassischer, sehr produktbezogener Printwerbung in Magazinen, auf Plakaten und Rolling Boards. Der alles auf den Punkt bringende, doppelsinnige Slogan: INTENSIVerLEBEN. (red)

Credits

Kunde: Peugeot Austria | Direktor Marketing: Marc Giulioli | Leitung Werbung und Promotion: Christoph Stummvoll | Agentur: Euro RSCG Vienna und WW | Creative Director: Jean Luc Soille | Copywriter: Bill Bilquin | Art Director: Paul Henri Guilmen

  • Artikelbild
    foto: euro rscg
Share if you care.