Neue Außenministerin Polens

8. Juni 2006, 14:10
posten

Die 49-jährige Anna Fotyga gilt als Vertraute des Präsidenten Lech Kaczynski

Warschau - Polen bekommt eine Außenministerin: Nach dem Rücktritt des bisherigen Chefdiplomaten Stefan Meller übernimmt seine Stellvertreterin Anna Fotyga das Amt, wie die Regierung in Warschau am Dienstag mitteilte. Die 49-jährige Fotyga war früher Abgeordnete der rechtskonservativen Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) im Europaparlament.

Sie gilt als Vertraute von Präsident Lech Kaczynski. Ministerpräsident Kazimierz Marcinkiewicz hatte zuvor angekündigt, dass eine Frau auf Meller folgen werde. Der bisherige Außenminister war aus Protest gegen den Eintritt der rechtspopulistischen Partei Samoobrona in die Regierungskoalition zurückgetreten. (DER STANDARD, Printausgabe 10.05.2006)

  • Bild nicht mehr verfügbar
    Anna Fotyga
Share if you care.