Münchener Rück überrascht mit hohem Gewinn

1. Juni 2006, 16:21
posten

Mit einem Zuwachs von über 40 Prozent beim Nettogewinn übertrifft der deutsche Rückversicherer selbst die höchsten Schätzungen der Analysten

München - Der Rückversicherer Münchener Rück hat im ersten Quartal seinen Gewinn überraschend stark gesteigert. Der Nettogewinn habe um 41,7 Prozent auf 979 Millionen Euro zugenommen, teilte der Konzern am Dienstag in München mit. Damit übertraf der Rückversicherer selbst die höchsten Gewinnschätzungen von Analysten. Branchenexperten hatten im Schnitt mit 711 Millionen Euro gerechnet. Sowohl im Rückversicherungs- als auch im Erstversicherungsgeschäft mit der Tochter Ergo stiegen die Gewinne deutlich.

Für das gesamte Jahr erwartet die Münchener Rück unverändert eine Rendite auf das Risikokapital von 15 Prozent, was einem etwa konstanten Jahresgewinn zwischen 2,6 und 2,8 Milliarden Euro entsprechen würde. (APA/Reuters)

Share if you care.