Letzte Chance: Filmsommerakademie für Kids

23. Juni 2006, 09:44
posten

Eine Woche selbst ProduzentIn sein - Filmspaß von Darstellung über Regie bis hin zu Kameraführung und Schnitt - Anmeldeschluss am 1.Juli

Die Wiener "1st filmacademy" bietet Kindern und Jugendlichen im Alter von 12 bis 18 Jahren in Tirol einen Sommerkurs an: Mit Video-Technik können die Kids und Teens einen Kurzfilm bzw. ein Making-of produzieren. Sie übernehmen die Verantwortung für alle Bereiche, d.h. Regie, Kamera, Schauspiel, Ton und Schnitt und werden in allen Bereichen professionell unterstützt. Als Höhepunkt findet ein großes Abschlussfest statt, bei dem die fertigen Filme den interessierten Eltern und der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Der inhaltliche Schwerpunkt liegt in der Verbindung zwischen freizeitpädagogischer Erholung und Betätigung sowie medienpädagogischer kultureller Aktivität. Durch die Arbeit und das intensive Miteinander begreifen die Kinder die Teamarbeit als Schlüssel zum Erfolg. Entdeckung individueller Kreativität und Fantasie sowie Sensibilisierung für gesellschaftliche Fragen und Probleme stehen im Vordergrund.

Lernen mit Spaß

Neben dem Bildungsaspekt bleibt natürlich noch genügend Zeit zum Herumtoben, Spielen und Erfahrungen austauschen. Alleinreisende Kinder sind selbstverständlich in der Obhut von ausgebildeten Kinderbetreuerinnen.

Die "1st filmacademy" steht für die Idee, Jugendlichen die Chance zu geben, die Kunst des Schauspiels zu erlernen, einen Film zu drehen und es den Jugendlichen zu erlauben, sich selbst zu verwirklichen. Darüber hinaus soll allen TeilnehmerInnen auch das manipulative Element Film/TV praktisch verständlicher gemacht werden und die Verantwortung, die das Medium Film/TV mit sich bringt, aufgezeigt werden. (red)

Filmsommerakademie
für Kinder und Jugendliche von 12 bis 18 Jahren
29. Juli – 4. August 2006
Mieminger Plateau/Tirol

Kosten:
Kurs pro Woche 430 Euro
inkl. Getränke und Ganztagsbetreuung

Unterkunft pro Woche 130 Euro für alleinreisende Kinder mit Betreuung, Vollpension und Nächtigung

Anmeldung:
Tourismusbüro Obsteig
A-6416 Obsteig / Tirol Oberstraß 218
Tel.: 05264/8106

Anmeldeschluss:
1. Juli 2006

Weitere Infos:
1st Filmacademy
Stumpergasse 11/26
1060 Wien
Tel.: 01/713 27 03

Link:
1st Filmacademy

  • Artikelbild
    foto: filmacademy
Share if you care.