Dienstag: Die Newton Boys

8. Mai 2006, 20:33
posten

1.10 bis 3.10 | ORF 1 | FILM | USA 1998. Richard Linklater

Die Newton Boys gelten als die erfolgreichsten Bankräuber der USA. Von 1919 bis 1924 plünderten sie mehr als 80 Banken zwischen Texas und Kanada. Die Krönung ihrer Karriere war der größte Eisenbahnraub der USA, der Überfall auf einen drei Millionen Dollar schweren Postzug außerhalb Chicagos. Richard Linklater stellt den Lebensweg nach und folgt den Karriereetappen der Protagonisten chronologisch über einen längeren Zeitraum hinweg. Matthew McConaughey, Ethan Hawke und Skeet Ulrich.
  • Artikelbild
    foto: orf
Share if you care.