Ein Käfig voller Kandidaten

31. Mai 2006, 13:10
19 Postings
Bild 1 von 19

Wien - Mit zumindest zwei Dutzend Experten und Kandidaten soll Kunststaatssekretär Franz Morak (VP) (hier bei der Vorstellung Bergers im Jahr 2002) bereits geredet haben. Den neuen Direktor für die Volksoper hat er aber noch nicht gefunden. Seine Kritiker werfen ihm daher Orientierungslosigkeit vor. Und trotz der Zeitknappheit (Rudolf Berger verlässt das Haus im Sommer 2007) hat Morak keine Eile: Die Bestellung werde Ende Mai oder Anfang Juni erfolgen, sagt seine Pressesprecherin. Hier nun der aktuelle Stand der Dinge:

Share if you care.