Yahoo launcht Werbeplattform der nächsten Generation

7. August 2006, 12:20
posten

Technologische Generalüberholung soll Marktanteile bringen

Suchmaschinenbetreiber Yahoo hat den Start seiner neuen Plattform für Online-Werbung angekündigt. Die technische Komplettüberholung der 1998 realisierten und immer noch im Einsatz befindlichen Werbeplattform gilt als die wichtigste strategische Entscheidung des Unternehmens in diesem Jahr, um gegenüber starken Mitbewerbern wie Google oder Microsoft nicht den Anschluss zu verlieren. Die neu gestaltete Plattform soll im dritten Quartal erstmals verwendet werden können. Die neuen Programmierschnittstellen (APIs) werden Entwicklern aber bereits jetzt zugänglich gemacht.

Zukunft

"Die Entwicklung des neuen Systems stellt ein Mammutprojekt dar, das zudem auch ganz auf die Zukunft ausgerichtet ist", erklärt Judith Sterl, PR Manager Central Europe von Yahoo! Search Marketing, gegenüber pressetext. Neben der neu erstellten Architektur und erstmals eingesetzten neuen Technologien zur Werbeoptimierung will Yahoo vor allem auch mit einer komplett überarbeiteten Benutzeroberfläche punkten, die laut Unternehmen in Zusammenarbeit mit mehreren Tausend Werbekunden entwickelt wurde.

Neuerungen

Zu den im dritten Quartal eingeführten Neuerungen zählen unter anderem die schnellere Aktivierung von Werbekampagnen, ein automatischer Anzeigentest sowie eine zielbasierte automatische Optimierung der Werbekosten. Yahoo zufolge soll die Werbeplattform nach dem grundlegenden Relaunch im dritten Quartal noch weiter ausgebaut werden. Wichtigstes Ziel stellt dabei die Implementierung eines qualitätsbasierten Ranking-Modells dar, das Werbekunden das Verfolgen und Optimieren ihrer Platzierungen aufgrund eines Qualitätsbewertungssystems ermöglicht.

Vertriebsoptionen

Darüber hinaus plant Yahoo zusätzliche Vertriebsoptionen, die mittelfristig auch Mobiltelefonie und Fernsehen sowie das Anbringen von Grafiken und Videoinhalten miteinschließen sollen. Im Sinne einer zielgerichteten interaktiven Werbung will man auch verstärkt Funktionen zur genauen demographischen Zielgruppenbestimmungen sowie zur Analyse von Online-Verhalten anbieten. Seit wann Yahoo an der Neuauflage der eigenen Werbeplattform gearbeitet hat und welche Investitionssumme für den Relaunch aufgewendet wurde, konnte das Unternehmen mit Hinweis auf die eigene Börsennotiertheit nicht preisgeben. (pte)

Link

Yahoo

  • Artikelbild
    bild: pte
Share if you care.