Kerstin Heymach ist Creative Director Art bei Ogilvy

26. Juli 2006, 13:43
14 Postings

Sie ist u.a. für Kraft Foods, EVN, OeNB, Unilever, Raiffeisen Versicherung verantwortlich

Kerstin Heymach, 43, fungiert seit Anfang des Jahres als neue CD Art bei Ogilvy. Mit ihrem Team ist sie für die Kunden Kraft Foods, EVN, OeNB, Unilever, Raiffeisen Versicherung, Raiffeisen Leasing, Raiffeisen Capital Management sowie für zahlreiche New Business Projekte verantwortlich.

Nach dem Studium für Kommunikationsdesign in Berlin und Potsdam arbeitete Heymach fünf Jahre als Grafikerin und Art Director bei Scholz & Friends in Berlin. Unter anderem für die FAZ, Meissner Porzellan, BVG und Deutsches Theater.

Nach vier Jahren bei Demner, Merlicek und Bergmann als Art Director auf Kunden wie CA, Format und Media Markt, wechselte sie für zwei Jahre zu FCB Kobza. Dort war sie maßgeblich an Kampagnen für Ärzte ohne Grenzen, swatch, Tissot und Tanzquartier beteiligt. Es folgte ein kurzes Intermezzo als CD bei der Euro RSCG. (red)

  • Kerstin Heymach
    foto: ogilvy

    Kerstin Heymach

Share if you care.