Freier Media Player VLC in neuer Version

17. Mai 2006, 10:11
17 Postings

Podcast-Support und neue Video-Filter im VLC 0.8.5 - Erstmals Unterstützung für Intel-Macs

Mit einer neuen Version verpassen die EntwicklerInnen des plattformübergreifenden Media Players VLC ihrer Software eine Reihe von zusätzlichen Features. So bietet der VLC 0.8.5 erstmals Podcast-Support, außerdem sind eine Reihe von neuen Video-Filtern hinzugekommen, etwa um Bilder in RSS-Feeds anzuzeigen oder eine Comic-Effekt zu erreichen.

Intel-Macs

Neu hinzugekommen ist auch die Unterstützung für die neue Intel-Mac-Plattform, wodurch die Performance auf entsprechenden Rechnern deutlich erhöht wird, da nicht mehr der Umweg über den Emulationslayer Rosetta genommen werden muss. Linux-BenutzerInnen dürfen sich hingegen über Support für DV/Firewire-Input freuen.

Download

Eine detaillierte Liste der Neuerungen kann im NEWS-File zur Software nachgelesen werden. VLC 0.8.5 ist freie Software und kann kostenlos unter anderem in Versionen für Windows, Linux und Mac OS X von der Seite des Projekts heruntergeladen werden. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.