Vote.iT - Was du liest, entscheidest du selbst

28. Juli 2006, 16:33
posten

Die trendigsten und spektakulärsten Sportarten von morgen, Events mit Einmaligkeitsfaktor und Nachwuchsbands im Rampenlicht – das alles gibt es in den nächsten Wochen zu lesen

"Vote.it" lautet der Name jener crossmedialen Freizeitbeilage, die von Studentinnen und Studenten der FH St. Pölten, Studiengang Medienmanagement, in Kooperation mit DER STANDARD und derStandard.at entwickelt wurde - und nun umgesetzt wird.

Das Konzept klingt einfach: Die Userinnen und User von derStandard.at entscheiden, welche Inhalte sie in der jeweiligen Vote.it-Beilage in der Printausgabe DER STANDARD lesen wollen.

Beim Online-Voting stehen dafür jeweils 4 Themen aus den Bereichen Funsport, Events und Newcomer-Bands zur Wahl: Hier auf derStandard.at wird Gusto gemacht und abgestimmt – und die jeweiligen Votingsiegerthemen werden im Print-Standard groß – inklusive breiter Hintergrundberichte, Interviews und Reportagen – präsentiert.

Die erste Vote.it-Ausgabe erscheint am 23. Mai im DER STANDARD – mit einer von vier möglichen großen Geschichten aus dem Bereich "Funsport".

Weiter geht es am 30. Mai mit allen Infos über einen internationalen Mega-Event.

Den Abschluss machen am 13. Juni die Newcomer-Bands: Aus all jenen Songs, die junge Bands ab sofort im Ressort Bandwettbewerb zur Abstimmung (und zum Anhören) veröffentlichen können, wird dann ein Sieger gekürt und als erster großer Sieger des ersten Vote.it-Projektes präsentiert werden.

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.