Springer & Jacoby Österreich gewinnt Uniqa-Etat

19. Juli 2006, 14:19
16 Postings

Sieben Agenturen wurden im Vorjahr zum Pitch geladen - Mit Ansichtssache der neuen Kampagne

Sieben internationale Agenturen gingen vergangenen Sommer in das Rennen um den Uniqa-Etat. Der Sieger steht nun fest: Uniqa wird ab sofort von Springer & Jacoby Österreich betreut.

Zur Kampagne: Der erste Film ist 60 Sekunden lang, dann folgen 50 und 30 Sekünder, heißt es. Die Musik kommt von der Band The Who. Und die Print-Kampagne beginnt mit vier Sujets auf Plakaten und in Großflächen. Und das nicht nur in Österreich, sondern fast zeitgleich auch in vier, sowie kommenden Herbst in weiteren zwei osteuropäischen Ländern. (red)

  • Artikelbild
Share if you care.