Summer of Code: Zielspurt für Bewerbungen

17. Mai 2006, 15:42
posten

Frist für Einreichungen konkreter Projekte läuft ab - Mehr als 100 Open Source-Organisationen beteiligt

Wer sich heuer an Googles "Summer of Code" beteiligen will, sollte sich beeilen: Die Frist zur Bewerbung für ein konkretes Projekt läuft bereits am 8. Mai ab.

Ablauf

Bereits Ende April wurde die Aufnahme von Mentor-Organisationen, mit deren Hilfe die StudentInnen konkrete Verbesserungen an einzelnen Projekten durchführen sollen, beendet: Dabei zeigt sich, dass deutlich mehr Open Source-Organisationen als noch letztes Jahr ihr Interesse bekundet haben, insgesamt 104 Projekte haben sich angemeldet.

Auswahl

Dazu gehören neben einigen Distributionen auch die beiden großen Desktops GNOME und KDE sowie zahlreiche Einzelprojekte wie Nmap, OpenOffice.org oder Joomla! Als Anregungen für konkrete Projekte haben die einzelnen Organisationen Ideen gesammelt, über deren Realisierung man sich freuen würde.

Umfang

Unklar ist bisher noch, wie viele StudentInnen Google heuer in den Summer of Code aufnehmen wird, weniger als letztes Jahr - als es etwas mehr als 400 TeilnehmerInnen gab - sollen es aber nicht werden. StundentInnen, die ihr Projekt bis zum 21. August erfolgreich abschließen bekommen von Google 4.500 US-Dollar, die Mentor-Organisationen dürfen sich über 500 US-Dollar pro Projekt freuen. (apo)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.